Menü
rssMailFBIGSuche
Infobar
Start » Aktuelles » Berufsmesse in der Innenstadt

"Let´s work together" war der Titel für die Berufsmesse, die in der Innenstadt mit 48 Firmen und Ständen stattfand. Morgens half die Technikerklasse beim Aufbau und um 9.00 Uhr ging es offiziell los.

Dieses Foto entstand direkt nach dem Aufbau, als der Ansturm noch nicht anfing.

("Magnet" Glücksrad)

Danach hatten wir keine Zeit, weitere Fotos zu machen. Kaum aufgebaut, gab Herr Mende schon die ersten Beratungsgespräche.

Schon etwas später füllte sich die Stadt mit Menschen. Obwohl für manche jungen Besucher unser selbstgebautes Glückrad zunächst der einzige Grund war, sich unserem Stand zu nähern, bekamen alle eine Beratung, die dann unerwartete Perspektiven eröffneten.

So sind nun auch die Jüngsten informiert und mit unseren Geodreiecken ausgestattet. Den Großeltern gaben wir ebenso Beratung wie Eltern, die mit ihren Kindern zu uns kamen. Einige Großväter berichteten dann auch, dass sie selbst auch schon bei uns an der Schule waren und Eltern ließen ehemalige Lehrer grüßen. Alle scheinen sich gerne an ihre Zeit bei uns zu erinnern.

Am Stand neben uns stand ein ehemaliger Schüler von uns nun als Aussteller.

Auch Schüler unserer Schule machten für uns am Stand Werbung. So empfahl Lukas Rüder unsere Technikerschule ebenso wärmstens wie Moritz Aue unser Gymnasium.

Gerade den Schülern von den Allgemeinbildenden Gymnasien ist oft nicht bewusst, das man bei uns auch eine allgemeine Hochschulreife erlangen kann, man aber die technischen Fächer und den Praxisanteil hat, die sie auf ihrem Gymnasium vermissen.

Hoffen wir, dass viele Besucher den Weg in unsere Schule finden - auch, wenn es bei den Siebtklässlern noch etwas dauern wird.

Nach einer so langen Durststrecke nur mit Online-Messen, war es für alle ein Spaß, unsere Schulformen mal wieder live vorstellen zu können, auch wenn es ein ganz schön langer Tag war.

[gök]

Beratungszentrum

Info Coronavirus SARS-CoV-2

Termine

07.07.2022
Abschluss Technikerschule

Datentransfer gestoppt! ?

Eingebettete Videos übermitteln personenbezogene Daten an Youtube. Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie mit einem Klick auf

Videos abspielen

Ihre Zustimmung dazu erteilen.

Diese Einstellungen kann jederzeit über die Cookie-Einstellungen am Ende unserer Seiten geändert werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.


Mit einem Klick auf Videos abspielen stimmen Sie der Datenübermittlung an Youtube zu.
Alternativ auf Youtube anschauen.
Broschüre der WvS