Menü
Bildungsangebot » Kooperation » MakerSpace geht in die nächste Phase
rssMailFBIGSuche

In unserem neuen MakerSpace Labor soll getüftelt, ausprobiert, geforscht und entwickelt werden. Dort können die Jugendlichen ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

"Mit unserer Bewerbung um die Förderung im Rahmen „Innovations-  und Zukunftszentren – Robotik" sind wir erfolgreich gewesen und sind als eine von sechs Schulen in Niedersachsen ausgewählt worden, die im Rahmen des Masterplans Digitalisierung gefördert werden. Den, diesem Projekt zugrundeliegenden, technologischen Schwerpunkt haben wir um ein Konzept für projektbezogenen Unterricht erweitert und werden in der Von-Thünen-Straße einen MakerSpace an das Roboterzentrum angliedern. "[DPS]

So würde dann der Makerspace eingerichtet sein. Die Ausstattung wird noch detailliert geplant, um Ideen aus dem Kollegium aufzugreifen, die diese dann in ihre Unterrichtsplanung einbinden können. Es ist also noch alles "im Fluss".

Angeschlossen an das Roboterzentrum, sieht diese "Zukunftsschmiede" dann so aus:

 

Mit Lego-Mindstorms, Calliope und Arduino Mikrokontrollern kann man dort in Zukunft die digitale Welt entdecken und Industrie 4.0 erlebbar machen. Die Möglichkeiten sind vielfältig:

                            

Mal sehen, was die Zukunft bringt. Wir schaffen die Rahmenbedingungen...

[gök]

Beratungszentrum

Info Coronavirus SARS-CoV-2

Termine

17.11.2021
Gesamtkonferenz

Datentransfer gestoppt! ?

Eingebettete Videos übermitteln personenbezogene Daten an Youtube. Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie mit einem Klick auf

Videos abspielen

Ihre Zustimmung dazu erteilen.

Diese Einstellungen kann jederzeit über die Cookie-Einstellungen am Ende unserer Seiten geändert werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.


Mit einem Klick auf Videos abspielen stimmen Sie der Datenübermittlung an Youtube zu.
Alternativ auf Youtube anschauen.
Broschüre der WvS