Menü
rssMailFBIGSuche
Infobar
Start » Aktuelles » Heinrich Manns "Der Untertan"

Der Untertan - eine Lektüre von 479 Seiten und/ oder 19 Stunden Hörbuch liegen hinter den 12. Klassen. Die Pflichtlektüre für diesen Jahrgang ist von Heinrich Mann und spielt in der Zeit zwischen 1890 und 1900.

Wie soll man sich solch einer Zeit nähern?

Die Klassen haben viele Zeitungsberichte, Kommentare, Anzeigen, Reportagen und vieles mehr geschrieben, die im näheren oder weiteren Sinne mit dem Buch und der Zeit zu tun haben.

Zusammengefasst wurde es nun in einem E-book.

Hier kann man einen Einblick bekommen in die etwas andere Art, Lektüre zu analysieren.

Vorab ein paar Impressionen:

Artikel über Burschenschaften

Berichte und Kommentare zu Situationen im Roman

Glossen, Hochzeitsanzeigen oder Reportagen und Interviews

 

[gök]

 

Beratungszentrum

Info Coronavirus SARS-CoV-2

Termine

07.07.2022
Abschluss Technikerschule

Datentransfer gestoppt! ?

Eingebettete Videos übermitteln personenbezogene Daten an Youtube. Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie mit einem Klick auf

Videos abspielen

Ihre Zustimmung dazu erteilen.

Diese Einstellungen kann jederzeit über die Cookie-Einstellungen am Ende unserer Seiten geändert werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.


Mit einem Klick auf Videos abspielen stimmen Sie der Datenübermittlung an Youtube zu.
Alternativ auf Youtube anschauen.
Broschüre der WvS