Menü
Aktuelles » Island zu Gast in Hildesheim
rssMailFBIGSuche

Wir durften bei uns im Haus eine isländische Delegation begrüßen, bestehend aus Mitgliedern des isländischen Gesundheitsministerium (Beraterinnen und Berater), die sich in mehreren europäischen Ländern über die berufliche Ausbildung von medizinischem Personal informieren wollen. Dazu besuchten sie die Walter-Gropius-Schule und informierten sich bei uns über die Schulung an Robotern, da in Island die Nutzung für den medizinischen Bereich diskutiert wird . Frau Wulfert und Herr Pinkernell führten sie durch die Schule und zeigten unseren Roboterraum im Einsatz.

Es fand ein angeregter Austausch statt.

Herr Pinkernell zeigte, was unsere Schülerschaft mit diesen Robotern programmiert:

Organisiert wurde die gesamte Veranstaltung von einer isländischen Erasmuskoordinatorin.

Frau Wulfert konnte deshalb zusätzlich Kontakte knüpfen, die unser geplantes Erasmus-Programm vorantreiben, da wir jetzt einen Kontakt zu dieser Erasmuskoordinatorin aufgebaut haben. Laut dieser sind weitere Auslandskontakte wie Mobilitäten und Projekte im Zuge von strategischen Partnerschaften möglich.

Wer weiß - vielleicht können schon bald die ersten Schülerinnen und Schüler unserer Schule nach Island reisen und Kultur, Land und Leute kennenlernen.

[Wul/Gök]

 

Beratungszentrum

Info Coronavirus SARS-CoV-2

Termine

10.02.2022
ONLINE-Infoabend

Datentransfer gestoppt! ?

Eingebettete Videos übermitteln personenbezogene Daten an Youtube. Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie mit einem Klick auf

Videos abspielen

Ihre Zustimmung dazu erteilen.

Diese Einstellungen kann jederzeit über die Cookie-Einstellungen am Ende unserer Seiten geändert werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.


Mit einem Klick auf Videos abspielen stimmen Sie der Datenübermittlung an Youtube zu.
Alternativ auf Youtube anschauen.
Broschüre der WvS